| Home | Nänikon Home | Nänikon News | Nänikon Firmen | Nänikon Personen | Nänikon Domain | Nänikon Gemeinden | | Nänikon Impressum |


Fabian Frei

ist/war zeichnungsberechtigt, beteiligt, Mitglied oder Inhaber bei folgender Firma

04.07.2017 Bank Linth LLB AG mit Kollektivprokura zu zweien [bisher: in Nänikon (Uster)]
19.04.2017 SLM LAND MANAGEMENT STIFTUNG mit Kollektivunterschrift zu zweien [bisher: Mitglied, ohne Zeichnungsberechtigung]
07.04.2017 Bank Linth LLB AG mit Kollektivprokura zu zweien
07.10.2016 Bank J. Safra Sarasin AG mit Kollektivunterschrift zu zweien
08.05.2015 UBS AG mit Kollektivunterschrift zu zweien
11.12.2013 UBS AG mit Kollektivunterschrift zu zweien
18.11.2013 IMS - Industrial Micro Systems AG mit Kollektivunterschrift zu zweien
weitere Firmen und Beteiligungen



Fabian Frei gefunden am Mittwoch, 5. Juli 2017 in FAZ Seite 47

Als willig, fleissig, ehrgeizig charakterisiert er die Spieler, die an den ersten beiden Einheiten teilnahmen. Noch nicht dabei waren teils verletzt, teils wegen der zurückliegenden Einsätze für ihre Nationalmannschaften Gaetan Bussmann, Alexander Hack, Emil Berggreen, Fabian Frei, Jean-Philippe Gbamin, Suat Serdar und U-21-Europameister Levin Öztunali. ... mehr zu Fabian Frei

Fabian Frei in der Presse gefunden

Freitag, 2. Dezember 2016 21:46:36 Bayern siegt dank Doppeltorschütze Lewandowski FussballMit seinen Toren zum 1:1 und zum 3:1 in der Nachspielzeit sichert der polnische Goalgetter Robert Lewandowski Bayern München den Sieg in Mainz. (sda) Bei Mainz, das bereits in der 4. Minute in Führung ging, spielte der genesene Fabian Frei bis rund 20 Minuten vor Schluss.
Montag, 3. Oktober 2016 13:16:00 Petkovic nominiert Zakaria nach Wegen der verletzungsbedingten Ausfälle von Luca Zuffi und Fabian Frei rutscht YB-Mittelfeldspieler Denis Zakaria von der U21-Nati ins A-Team nach.
Mittwoch, 22. Juni 2016 15:40:00 Martin Bäumle écope d une peine avec sursis Le président des Vert libéraux et conseiller national zurichois avait transmis des documents sensibles à un journaliste sur un projet immobilier.
Samstag, 2. April 2016 15:37:02 Heimsiege für Mainz, Bayern München und Dortmund FussballMainz 05 darf weiterhin vor der ersten Champions-League-Teilnahme träumen. Das Team von Martin Schmidt gewinnt am 28. Spieltag der Bundesliga die spektakuläre Partie gegen Augsburg 4:2. (sda) Dank je eine Doublette von Christian Clemens und Pablo De Blasis beendeten die Mainzer, bei denen Fabian Frei in der Startaufstellung stand, die Serie von drei sieglosen Partien.
mehr Nachrichten zu Fabian Frei...